Eine Welt ohne Freundschaft ist eine Welt ohne Sonne...

Aphorismus, geschrieben von Monika Minder, 2011, deutsch und englisch, sowie Gedanken zum Text.

Eine Welt ohne Freundschaft ist eine Welt ohne Sonne

A world without friendship is a world without sun.

(© Monika Minder, 2011)

Entstehung des Textes

Skizze Entstehung Text eine Welt ohne Freundschaft

(© Bild Monika Minder, Skizzen zum Text, Bleistift, Farbstift, Kugelschreiber, Original in Farbe, 2011)

Gedanken zu dieser Aussage

Freundschaft

Trist, so ein Leben ohne Freundschaft oder Freundschaften. Trist, wie neblig trübes Wetter. Eine kurze Zeit mag man es aushalten, aber immer mal wieder Sonne macht alles deutlich angenehmer. Freundschaften sind Lebenselixier. Sie bieten Möglichkeiten für Entwicklung. Gerade in der Liebe ist der Spiegel am grössten.

Wobei der Weg zur Freundschaft nicht unwesentlich ein Weg mit Höhen und Tiefen sein soll und darf, damit wir uns immer wieder neu definieren und einordnen können.

Werde, der du bist (Nietzsche) geht nicht ohne ein Du. Eine Welt ohne Freundschaft ist eine Welt ohne Sonne. Wir verhungern und verdursten.

(© Monika Minder)



eine Welt ohne Freundschaft, bunt mit Text

(© Bild Monika Minder)

< Gedichte Übersicht

nach oben